Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Empfehlungen

Stereotype verzerren unsere Wahrnehmung und unreflektierte Annahmen leiten unser Handeln. Da Vorurteile uns alle betreffen, meistens unbewusst, können Handlungsempfehlungen hilfreich sein. Sie machen deutlich, was vorurteilsbehaftetes Verhalten ist, und zeigen alternative Handlungsmöglichkeiten auf.

Das ist deshalb wichtig, weil wir uns mit Verhalten, das gelenkt ist von Vorannahmen, Zuschreibungen, Stereotypen und Vorurteilen, darin einschränken, wie wir den Entfaltungsraum für andere gestalten. Vorurteile schränken ein, was wir Mitarbeitenden, Studierenden, Kolleginnen und Kollegen zutrauen, welche Verantwortungen wir ihnen übertragen und welche Kompetenzen und Fähigkeiten wir ihnen zuschreiben.

Kontakt

Koordinationsstelle für Geschlechterstudien und Gleichstellung
Beethovenstr. 19, 8010 Graz
Dr.in Lisa Scheer Telefon:+43 (0)316 380 - 5725


koordff@uni-graz.at
Sekretariat:
Monika Valentini, DW 5721

Leitung:
Dr.in Barbara Hey MBA

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.