Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Diversität in der Forschung

Wissenschaftliche Forschung zu sozio-kulturellen Erscheinungsformen, Ursachen und Folgen fortschreitender gesellschaftlicher Differenzierung und der Frage der Gestaltung sozialer Ordnung unter diesen Rahmenbedingungen wird an unserer Universität in (inter)disziplinären Projekten in (Geschlechter-)Soziologie, Geschichte, theologischer Frauen- und Geschlechterforschung, Sozial- und Geschlechterpädagogik, Kulturanthropologie, Personalpolitik, Rechtswissenschaften, Amerikanistik, Linguistik, (Historischer) Demografie, Alterswissenschaft(en) u.v.m. betrieben. Bei der Gestaltung einer diversitätssensiblen Studien- und Arbeitsumgebung profitieren wir sowohl von diesen Forschungs­tätigkeiten als auch von der wissensbasierten Auseinandersetzung. Erkenntnisse aus wissenschaft­lichen Projekten fließen in forschungsgeleitete Supportleistungen ebenso ein wie in sensibilisierende Maßnahmen und Lehrveranstaltungen.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.