Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Diversität in der Third Mission

Wir nehmen unsere zivilgesellschaftliche Verantwortung wahr und unterstützen die Sensibilisierung der Gesellschaft durch Science-to-Public-Transfers und partizipative Forschungsprojekte. Wir sind uns bewusst, dass wir in unserer Funktion als nationale Forschungs- und Bildungseinrichtung eine bestimmte Vorbildwirkung haben und nehmen diese auch in Bezug auf den diversitätssensiblen Umgang miteinander sehr ernst. Zudem bringen wir unsere Expertise gerne auch außeruniversitär ein.

Was Mitarbeitenden und Studierenden zugetraut wird, welche Verantwortungen ihnen übertragen und welche Kompetenzen und Fähigkeiten ihnen zugeschrieben werden, beruht auf einer Organisationskultur der Anerkennung, Wertschätzung und Förderung und unterliegt nicht stereotypen Vorannahmen. Durch die organisationale Verankerung von diversitätssensiblen Strukturen und Prozessen werden an der Universität Graz Partizipations- und Möglichkeitsräume, Orte des Zuhörens und gehört Werdens für alle geschaffen. So wird die Universität zu einem Ort, an dem sich alle wohlfühlen und optimal entfalten können.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.