Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Ziele

Zu den Zielen der diversitätsbezogenen Strategie der Universität Graz zählt,

  • ideale Lern-, Forschungs- und Arbeitsumfelder für alle zu schaffen,
  • das Handeln an den Grundsätzen der Antidiskriminierung, Gleichstellung und Chancengleichheit auszurichten,
  • die Barrieren für benachteiligte Gruppen zu beseitigen,
  • eigene Privilegien zu reflektieren,
  • vorherrschende Normvorstellungen (die Mitarbeiterin, der Student, die Wissenschafterin etc.) zu hinterfragen,
  • Solidarität mit benachteiligten Gruppen zu zeigen,
  • diskriminierende, ausschließende und machterhaltende Mechanismen abzubauen,
  • die Vielfalt von Erfahrungen, Fähigkeiten und Potenzialen wertzuschätzen und zu fördern und somit
  • zur organisationalen Weiterentwicklung beizutragen.

Diese Ziele sind auch im Leitbild, dem sogenannten Mission Statement, näher ausformuliert, das hier links zu finden ist. Begriffserklärungen sind hier zu finden.  

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.